Kleine und Große Weihnacht in der Finnischen Sauna

Die Kinder des offenen Kindergartens Pikkukaisla (dt. Kleine Schilfhalme) im Ostsee-Städtchen Rauma gehen bereits Mitte Dezember in ihre Weihnachts-Sauna (finn. Joulusauna). Die Kindergärtnerinnen Anna und Hannamaija zelebrieren diesen Sauna-Spaß eine Dezember-Woche lang mit den 1-5-Jährigen. Mittendrin sitzt der Saunatonttu (dt. Saunawichtel) und die Sauna ist mit duftenden Fichtenzweigen und Teelichtern geschmückt. In ihrer KiTa-Weihnachts-Sauna planschen die Kinder mit Schüsseln und Schöpfkellen. Fliegt die Tür auf laden zwei aufgeblasene Bade-Pools zur Abkühlung ein.

Pikkujoulu: Teamgeist mit Sauna-Diplomatie fördern

Viele Erwachsene schwitzen ebenfalls schon vor Heiligabend zur ‚Kleinen Weihnacht‘ (finn. Pikkujoulu), einer traditionellen Weihnachtsparty, die mit Kollegen oder… Weiterlesen „Kleine und Große Weihnacht in der Finnischen Sauna“

WordPress.com.

Nach oben ↑