Kleine und Große Weihnacht in der Finnischen Sauna

Die Kinder des offenen Kindergartens Pikkukaisla (dt. Kleine Schilfhalme) im Ostsee-Städtchen Rauma gehen bereits Mitte Dezember in ihre Weihnachts-Sauna (finn. Joulusauna). Die Kindergärtnerinnen Anna und Hannamaija zelebrieren diesen Sauna-Spaß eine Dezember-Woche lang mit den 1-5-Jährigen. Mittendrin sitzt der Saunatonttu (dt. Saunawichtel) und die Sauna ist mit duftenden Fichtenzweigen und Teelichtern geschmückt. In ihrer KiTa-Weihnachts-Sauna planschen die Kinder mit Schüsseln und Schöpfkellen. Fliegt die Tür auf laden zwei aufgeblasene Bade-Pools zur Abkühlung ein.

Pikkujoulu: Teamgeist mit Sauna-Diplomatie fördern

Viele Erwachsene schwitzen ebenfalls schon vor Heiligabend zur ‚Kleinen Weihnacht‘ (finn. Pikkujoulu), einer traditionellen Weihnachtsparty, die mit Kollegen oder……Freunden Ende November oder Anfang Dezember gefeiert wird, in der Sauna. Die Finnen treffen sich dann in einem Restaurant, zum Kegeln und anderen sportlichen Wettbewerben oder eben in der Sauna. Bereits im September gab es in unserer Zeitung „Raumalainen“ einen ganzseitigen Überblick mit Saunen, in denen es sich zur ‚Kleinen Weihnacht‘ besonders gut schwitzen lasse. Das fördert nicht nur den Teamgeist, sondern dank Sauna-Diplomatie lösen sich über das Jahr angestaute Unstimmigkeiten oft im heißen Dampf auf.

Heiligabend beginnt mit der Familien-Sauna

An Heiligabend wird in Finnland fast ausschließlich in der Familie geschwitzt. Überraschenderweise häufig nicht am Abend, sondern bereits am Morgen nach dem Aufstehen oder nach dem Frühstück. „Hier in Finnland wird vor Weihnachten das gesamte Haus tiefengereinigt, dann ist die Sauna dran und am Ende man selbst“, erzählt die Tschechin Anna, die seit fast 20 Jahren in Finnland lebt. Alles solle sauber für den großen Tag sein. „Viele Familien gehen zu Weihnachten auch deshalb am Morgen in die Sauna, da am Abend die Sauna-Wichtel in die Sauna gehen“, erzählt mir die Finnin Anu. So hält es auch Susanna aus Rauma mit ihrer Familie und betritt die Sauna bereits nach dem Frühstück. Mit etwas Glück habe sie zuvor die versteckte Mandel im traditionellen Weihnachts-Reisbrei (finn. riisipuuro) gefunden, hofft sie schmunzelnd. Wer die Mandel in seiner Schüssel finde, habe Glück im nächsten Jahr, erzählt Susanna.

Persönliches inneres Weihnachtsgefühl

In ihrem Buch „Wilhelmin saunakirja“ beschreiben Marja, Helge und Armen das persönliche innere Weihnachtsgefühl (finn. oma sisäinen joulun tunnelma), das sich im Dampf der Sauna zu Heiligabend entfalte. In diesem dankbaren Augenblick nutzten die Menschen die Weihnachtssauna, um innezuhalten und das abgelaufene Jahr zu loben. Kurzum – die Weihnachts-Sauna ist ebenso ein Geschenk, zu sich selbst zu finden und nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich ganz im Reinen zu sein.

Aino-Karina bezeichnet die finnische Weihnachts-Sauna in ihrem Buch „Saunan Henki“ (dt. Saunageist) deshalb für Finnen als besonders ‚heilig‘, da sie Frieden und Ruhe bringe. Die Joulusauna markiert die Pause von der Arbeit und lässt die Menschen seit Jahrhunderten in gemütlicher Wärme und vertrauter Runde ihrer Familie zuhause zusammen- und ankommen. Viele unserer finnischen Freunde schmücken die Sauna zu Weihnachten mit Kerzen, dekorieren mit Teelichtern und lassen besondere Weihnachtsdüfte in den Aufguss-Bottich tropfen. Frische Kiefern- oder Fichtenzweige entfalten einen besonders wohligen Weihnachtsduft. Für unsere Familie steht fest: Auch wir werden in diesem Jahr Heiligabend in der Sauna begrüßen.

Hyvää Joulua ja Hyviä löylyjä kaikille! (Frohe Weihnachten und einen Guten Aufguss)!

Quellen/Mehr erfahren:

Marja Lehtinen, Helge Salo, Armen Salo: Wilhelmin saunakirja. Saunan taiasta, Basam Books, Helsinki, 2013

Aino-Kaarina Mäkisalo: Saunan Henki, Kirjapaja, Helsinki, 2016

Carita Harju: Sauna. The way of Finnish life. Kirjakaari, Otava Books, Keuruu, 2016

Fragen, Anregungen, Links und Kommentare sind jederzeit herzlich willkommen… 

„Yhdessä on mukavaa“ – Zusammen ist es am schönsten! „Tervetuloa saunaonneen“ – Willkommen im Saunaglück! 😅🍀

5 Kommentare zu „Kleine und Große Weihnacht in der Finnischen Sauna

Gib deinen ab

  1. Hallo liebe Katja,ich danke dir für den interessanten Beitrag über eine finnische Weihnacht einfach toll.Ich wünsche Dir und deiner Familie ein wundervolles Weihnachtsfest mit vielen netten Momenten und ein tolles Jahr 2020.

    Liken

  2. Es ist schön, von einer nunmehr Finnland – Erfahrenen so viele angenehme Dinge rund um das Thema „Sauna“ zu erfahren…
    Ich kann es nur zu gut nachempfinden:
    Sauna ist schön… Sauna verbindet… Sauna macht glücklich!…
    Bin selbst große Saunaanhängerin…
    Ich freue mich schon auf den nächsten Beitrag… 🍀🤗

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Antje Stöcker Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: